Wir verwenden Cookies auf dieser Webseite, um Ihnen ein möglichst gutes Online-Erlebnis zu bieten.

Mehr Infos zum Datenschutz und zum Impressum

Information zu Störmeldesystemen
Home Jobs Produkte Shop Vertriebsnetz Über uns Kontakt Support Links Suche Sitemap
DE
EN
Produkte > Infos Störmelder >
Übersicht   Präsentation   Referenzen   Versionen  
Referenzsysteme Wozu ein Störmeldesystem
Wo ist das Einsatzgebiet

Tabellarische Produktübersicht
Referenzanlagen
Informationen zu Störmeldesystemen





Wozu dient ein Störmeldesystem

Ein Störmeldesystem dient zur frühzeitigen Erfassung eines ungewollten Betriebszustandes. Abweichungen werden ausgewertet und nach genau vordefinierten Abläufen an die Verantwortlichen weiter gemeldet.

Durch diese rasche und effiziente Information können geeignete Massnahmen eingeleitet werden. Die anschliessende Intervention verhindert Ausfälle, Schäden oder andere unangenehme Situationen.

Ein gutes Beispiel ist die Überwachung eines Serverraumes. Sowohl die Klimaanlage wie auch die Raumtemperatur werden überwacht. Der Ausfall des Klimageräts wird sofort an den Techniker gemeldet. Steigt die Raumtemperatur trotzdem über einen kritischen Bereich wird auch der IT-Verantwortliche alarmiert. Er kann die nötigen Massnahmen ergreifen und so einem Ausfall oder Datenverlust vorbeugen.



Was wird überwacht

Unsere Systeme überwachen den Betriebszustand sämtlicher vorhandener Infrastruktur. Das Spektrum reicht vom Auslösen eines Überstromunterbrechers bis zur Serverüberwachung. Eine Auflistung der gängigsten Bereiche finden Sie nachstehend:

  • Raumtemperatur
  • Luftfeuchtigkeit
  • Luftqualität
  • Erschütterung
  • USV-Systeme
  • Notlichtanlagen
  • IT-Infrastruktur z.B. Switche
  • Überstromunterbrecher
  • FI-Schutzschalter
  • Phasenlage
  • Motorschutzschalter
  • Einstellhallentore
  • Rauchentwicklung
  • Entkalkungsanlagen
  • Produktionsmaschinen
  • Füllstände
  • Türen
  • Fenster
  • Versorgungsspannung
  • Rechner und Server
  • Tiefkühler
  • Heizungen
  • Klimageräte
  • Lüftungsanlagen
  • Lifte
  • Kühlräume
  • Pumpen
  • Rolltreppen





Wo wird überwacht

Störmeldeanlangen sind fast überall zuhause:

  • Einkaufszentren
  • Hotels
  • Spitäler
  • Rechenzenteren
  • Mehrfamilienhäuser
  • Banken
  • Restaurants
  • Kläranlagen
  • Pumpwerke
  • Solaranlagen
  • Kraftwerke
  • Trafostationen
  • Unterwerke
  • Tanklager
  • Produktionsgebäude
  • Parkhäuser
  • Museen
  • Autowerkstätten
  • Seilbahnen
  • Gärtnereien
  • Gewächshäuser
  • Trinkwasserreservoirs
  • Stellwerke
  • Schulhäuser
  • Turn- und Mehrzweckhallen
  • Fernheizanlagen
  • Lagerhäuser
  • Tiefkühlcenter